Ayurveda im Februar

Responsive DE > Ayurveda im Uralub im Februar

Ayurveda Panchakarma: 5 Wege der inneren Reinigung

Reinigen und Entschlacken im Spa-Hotel Larimar
Ayurvedische Puls-Analyse

Wussten Sie, dass der Name des Monats Februar vom lateinischen februare herrührt und „reinigen“ bedeutet? Nach dem alten römischen Kalender war der Februar der letzte Monat des Jahres und wurde in der Monatsmitte mit einem Reinigungsfest gefeiert. Im Februar macht sich bereits das Ende des Winters mit milderen Temperaturen bemerkbar. Nutzen Sie die Zeit vor den warmen Monaten dazu, um sich von Altem zu lösen und frisch erholt dem Frühling entgegenzublicken. Dabei kann eine Reinigungskur nach Ayurveda genau das Richtige für Sie sein.

Ayurveda auf höchstem Niveau

Ayurveda als ganzheitliche Gesundheitslehre ruht auf vier wesentlichen Säulen: Neben Massagen, Ernährung und spiritueller Yogapraxis bilden Reinigungstechniken ein zentrales Element des Ayurveda. Diese Reinigung wird auch Panchakarma genannt, was frei übersetzt so viel wie „fünffache Handlung“ bedeutet.

Ayurveda Pauschalen

Panchakarma Kur 21 Nächte


Die fünf möglichen Wege der inneren Reinigung.

Durch Ernährungslehre, Kräutertherapie und innere Reinigung wird der Körper wieder in sein ursprüngliches Gleichgewicht gebracht. 

ab 4790 Erfahren Sie mehr

Panchakarma Kur 28 Nächte


Während der neuen Panchakarma Kur wird der Körper entgiftet und von innen und außen durch spezielle Massagen, Kräuterbehandlungen und einer ayurvedischen Diät gereinigt. Die Reinigungsarten werden entsprechend der therapeutischen Zielsetzung gewählt.  

ab 6290 Erfahren Sie mehr

Entgiften mit ayurvedischen Methoden

In unserer modernen Welt wird der Körper Tag für Tag mit Giften konfrontiert, seien es Umweltgifte oder ungesunde Stoffe aus Nahrungsmitteln oder aber auch den Geist belastende Gedanken. Meist merken wir diese schädlichen Stoffe erst, wenn sich zu viele davon im Körper ansammeln und sich in verschiedensten Beschwerden bemerkbar machen. Ziel des Ayurveda ist es unter anderem, diese Schlackenstoffe aus dem Körper zu schwemmen.

Um den Körper von Giften zu reinigen, gibt es verschiedene Methoden. Innerliche Behandlungsformen schließen u.a. Ernährung und Einläufe mit ein, zur äußerlichen Unterstützung der Entgiftung kommen Massagen, Dampfbäder und Stirnölgüsse zum Einsatz.

Ayurveda Panchakarma: 5 Wege der inneren Reinigung

Kräuterstempelmassage

Wörtlich übersetzt heißt „AYURVEDA“: „Wissenschaft vom langen und gesunden Leben“. Darin besteht die Kernbotschaft der indischen Heilkunst: Durch Ernährungslehre, Kräutertherapie und innere Reinigung“ soll der Körper in sein ursprüngliches Gleichgewicht gebracht werden. Der goldene Weg zur inneren und äußeren Reinigung ist die Panchakarma Kur.

Die wörtliche Übersetzung für Panchakarma heißt „5 Handlungen". Gemeint sind damit die fünf möglichen Wege der inneren Reinigung über die Öffnungen des menschlichen Körpers: Vaman (therapeutisches Erbrechen), Virechan (Darmreinigung), Basti (Einlauf), Nasya (Reinigung über die Nase) und Raktamokshan (Aderlass). Die Reinigungsart wird entsprechend der diagnostizierten Störung gewählt.

Durch speziell ausleitende Massagen und Kräuterölbehandlungen sowie einer ayurvedischen Diät werden Gifte im Körper mobilisiert und durch die Einnahme von Ghee (geklärte Butter) werden diese über den Darmtrakt ausgeschieden. Begleitet und kontrolliert wird der Prozess der Kur durch tägliche Pulskontrollen. Während der Panchakarma Kur wird der Körper entgiftet und von innen und außen gereinigt. Sie fühlen sich gereinigt, verjüngt, entschlackt und revitalisiert.

Unter medizinischer Leitung von Dr. med. Karin Grün werden Sie während Ihres Aufenthaltes von unserem Ayurveda Team bestens betreut und beraten.

Gerade kurz vor dem Frühling kann es gut sein, sich von Schädlichem zu befreien, um unbeschwert die ersten warmen Tage genießen zu können. Probieren Sie eine Ayurveda-Kur im Gesundheitshotel Larimar in Stegersbach aus. Bis Ende April sind die indischen Ayurveda-Meister im Larimar zu Gast.

Zahlreiche Gäste schwören auf die fernöstliche Heillehre und es wird sich auch für Sie lohnen! Gerne beantwortet das Larimar-Spa-Team Ihre weiteren Fragen zu Ayurveda. Ihr Zimmer können Sie über die unverbindliche Anfrage reservieren.

Vollbild