Burgenländische Weinkultur

Responsive DE > Burgenländische Weinkultur

Herbstzeit ist Weinzeit

Burgenländische Weinkultur im Hotel Larimar in Stegersbach
Gönnen Sie sich einen guten Tropfen

Pünktlich nach der Weinlese wird im Südburgenland allerorts zu geselligen Festen rund ums Genießen eingeladen. Weinfeste, Sturmverkostungen und Winzerküche erwarten Sie in den Kellervierteln und Buschenschenken entlang der Weinstraße. Das Hotel Larimar, als ausgezeichnetes Weinhotel im Burgenland, ist Ihr perfekter Ausgangspunkt für Ihre Ausflüge in die Weinidylle Südburgenland.

Sturm genießen

Nach einem langen Sommer unter der segensreichen Sonne des Burgenlands gereift und zu besonderen Tropfen gekeltert, steht im Herbst der Sturm im Mittelpunkt. Wandern Sie durch Weingärten und kehren Sie anschließend auf eine zünftige Jause ein, wo burgenländische Spezialitäten zum Sturm gereicht werden. Das südliche Klima bringt nicht nur Spitzenweine hervor, sondern auch geschmackvollendete Früchte aus Feld, Wald und Garten. In herbstliche Genusskreationen erster Güte verpackt, können Sie diese neben den zahlreichen urigen Gaststätten auch im Larimar Restaurant genießen.

Gourmet & Wein Festival im Larimar

Haubenküche und exquisite Weine: das können Sie im Hotel Larimar während des Gourmet- und Weinfestivals von 27.- 29. November 2016 erleben. Gast-Haubenköche und Top Winzer Österreichs folgen der Einladung ins Larimar, um die Gäste mit besonderen Gaumenfreuden zu verwöhnen. An jedem der drei Tage kocht ein anderer Spitzenkoch ein 6-Gänge-Menü für Sie, jeweils ein anderer Winzer sorgt für die Weinbegleitung.

Genuss Pauschalen

Wein- und Wellnesswochen


Wein vereint Genuss und Vergnügen. Genießen Sie eine exklusive Wein- und Wellnesswoche im Hotel & Spa Larimar****S.

Preisgekrönte Weine vom Weingut Terra-Galos Achs-Tremmel aus Gols, exklusive Gourmetabende mit Winzer Dr. Thomas Achs und Wellness de luxe mit 2 Thermen erwarten Sie im Larimar.

ab 946 Erfahren Sie mehr

Wein, Kulinarik & Wellness


Erleben Sie die kulinarischen Genüsse der Larimar Gourmet- und Vitalküche & die edlen Tropfen des Südburgenlandes.

Das Burgenland ist berühmt für seine außergewöhnlich guten Weine. Das milde Klima und die besonderen Böden lassen ganz besondere Tropfen wie die traditionsreichste Weinspäzialität des Südburgenlandes, den "Uhudler" heranreifen. 

ab 413 Erfahren Sie mehr

Südburgenländische Weinstraße

Wie keine andere Weinregion in Österreich bietet das Burgenland eine große Bandbreite an Rot- und Weißweinen. Als Leitsorte unter den Rotweinen der Weinidylle Südburgenland gilt der Blaufränkisch, dem alleine rund 150 ha Weinfläche gewidmet sind. Bei den Weißweinen ist es der Welschriesling, der im Südburgenland in seiner typischen Ausprägung gekeltert wird und weithin bekannt ist.

Die Weinstraße selbst erstreckt sich vom Rechnitzer Weingebirge im Norden über den geschichtsträchtigen Eisenberg bis nach Heiligenbrunn und Güssing im Süden.

Besuchen Sie das Kellerviertel Heiligenbrunn, den Heimatort des Uhudlers. 108 unter Denkmalschutz stehende Weinkeller, zum Teil noch mit den typischen Strohdächern, geben Einblicke in vergangene Zeiten.

Walk of Wine

Auf einem kurzen Panorama-Weg rund um die Stegersbacher Hotels werden 26 der besten Winzer der Weinidylle vorgestellt. Miniatur-Weingärten laden Sie dazu ein, die unterschiedlichen Rebsorten und die einzelnen Weingüter kennenzulernen.

Auszeichnung durch die Europäische Weinritterschaft

Als Weinhotel ersten Ranges wurde das Larimar als eines von nur wenigen Hotels mit dem Domizilschild der Europäischen Weinritterschaft geehrt. Die umfangreich bestückte Larimar Vinothek und die herausragende Beratung durch Sommeliers machen den hohen Stellenwert der Weinkultur im Larimar deutlich.

Genussvolle Tropfen mit besonderer Wirkung sind die Larimar Weine, die mit Larimar Steinen energetisiert wurden und exklusiv in Ihrem Thermenhotel erhältlich sind.

Freuen Sie sich auf einen Herbsturlaub im Zeichen des Weines im 4 Sterne Superior-Hotel Larimar in Stegersbach. Ihre unverbindliche Anfrage wird umgehend beantwortet!

Vollbild