Gesundheitsprävention im Spahotel Larimar

Responsive DE > Wellness & Spa > Gesundheit & Prävention > Stressreduktion und Burnout-Kuren

Stressreduktion und Burnout-Kuren

Wer sich sehr schwer konzentrieren, nur noch schwer abschalten kann, schon seit längerem schlecht schläft und auch im Urlaub Schwierigkeiten hat, sich zu erholen, der profitiert von den Coachings mit Psychologe und Psychotherapeut Dr. Günter Ifkovits im Gesundheitshotel Larimar.

Gesundheitsförderung im Wellnessurlaub

Die beruflichen Anforderungen werden immer höher – Motivation und persönlicher Einsatz allein sind oft nicht mehr genug, um im Spannungsfeld zwischen Job und privaten Aufgaben zu bestehen. Der richtige Umgang mit den eigenen Energiepotenzialen wird immer wichtiger, umso mehr als Dauerstressbelastung zu ernsten gesundheitlichen Schäden und Erschöpfung führen kann.

Schon Ausgebrannt? Testen Sie sich selbst mit dem Online-Burnout-Test!

NEU: Telefonberatung mit unserem Psychologen Dr. Günter Ifkovits zur Vorbereitung auf eine Burnout-Präventionswoche oder Kur im Larimar. Jeden Mittwoch von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr unter der Mobilnummer: 0664/4022664

Lernen Sie früh genug, die Warnsignale Ihres Körpers wahrzunehmen sowie Ihre persönlichen Stressfaktoren zu erkennen und in den Griff zu bekommen. Im Gespräch mit Dr. Ifkovits erkennen Sie, wo energieverbrauchende Lebensumstände liegen und welche Ressourcen Sie aktivieren können. So wird es möglich, dass Sie zu Ihrem inneren Gleichgewicht zurückfinden und dieses auf Dauer erhalten.

Stressmanagement & Burnout-Prävention 1 Woche

 

Bringen Sie gemeinsam mit Psychologe und Psychotherapeut Dr. Günter Ifkovits Körper und Seele wieder in Balance und lernen Sie Bewältigungsstrategien zur körperlichen und psychischen Gesundheit.

ab 1299 Erfahren Sie mehr

Stressmanagement & Burnout-Prävention 2 Wochen

 

Das Stresskompetenztraining mit Psychologe und Psychotherapeut Dr. Günter Ifkovits dient dazu, gesunden von krankmachenden Stress zu unterscheiden und Bewältigungsstrategien für Ihre Gesundheit zu erlernen.

ab 2294 Erfahren Sie mehr

Gesunder Schlaf

Gesunder Schlaf im Hotel & Spa Larimar

Bestmöglicher Schlaf ist im Gesundheitshotel Larimar in Stegersbach ein zentrales Thema:

„Der Schlaf ist eine der wichtigsten natürlichen Quellen der Gesundheit. Gleichzeitig sind schlechter oder ungenügender Schlaf zentrale Widersacher des Wohlbefindens", weiß Schlafforscher und Neurologe Univ. Prof. Dr. Manfred Walzl, international führender Schlafexperte und Know How Partner im Larimar.

Im Gesundheitshotel Larimar werden Ihnen die bestmöglichen Rahmenbedingungen für einen gesunden Schlaf geboten. Die Larimar-Geborgenheitsarchitektur, die Gestaltung der Zimmer und Betten gehören genauso dazu wie eine Sammlung von Schlaf-Tipps und Informationen, von schlafgerechter Ernährung über das Power-Napping nach dem Mittagessen bis zu zentralen Risiken (etwa Burn Out) bedingt durch Schlafschwierigkeiten.

Schlafstörungen als Zeitgeistfaktor mit vielfältigen Folgen

Der Schlaf, besser gesagt Schlafstörungen, sind ein zentrales Thema im Bemühen um Gesundheit, dem aber viel zu wenig Stellenwert beigemessen wird. Doch die Fakten (Quelle Prof. Walzl) sind dramatisch: 3,2 Mio. Österreicher (etwa 38%) leiden an Ein- oder Durchschlafstörungen. 24% aller tödlichen Unfälle und etwa ein Drittel aller Unfälle sind auf schlechten Schlaf zurückzuführen. Denn bei länger dauernden Schlafstörungen steigt die Unfallwahrscheinlichkeit. Auch die Produktivität leidet unter dem Schlafmangel: Müdigkeit am Arbeitsplatz kostet alleine Österreichs Wirtschaft jährlich EUR 4 Mrd. Und trotzdem hat die Menschheit in den letzten 100 Jahren ihre Schlafzeit drastisch, von durchschnittlich etwa 9 auf unter 6,1 Stunden reduziert - eine Auswirkung unserer modernen 24-Stunden-Gesellschaft.

Ärztlicher Burnout- und Vitalitätscheck

Im Larimar Spa haben Sie die Möglichkeit, einen Vitalitäts-, Schlaf- und Burnout-Check durchzuführen. Auf Basis einer mehrstündigen Herzfrequenz-Messung macht dieses Verfahren Ihr persönliches Energiepotential sichtbar und bildet damit die Grundlage für professionelles Gesundheits-Coaching und effektive Behandlungen. Das Bild Ihres Herzschlags, das Lebensfeuer, dokumentiert Schlafstörungen und die Fähigkeit Ihres Körpers zur Regeneration. Damit können Anzeichen von Müdigkeit und Erschöpfung erkannt werden und Sie lernen zudem, Ihren Körper besser zu verstehen und aktiv zu beeinflussen.

Nähere Informationen zur Lebensfeuer-Messung erhalten Sie bei unserem Spa-Team unter der Telefonnummer +43 (0)3326 55100-930.

Analysieren Sie Ihre Burnout-Gefährdung: Fragen zur Selbsteinschätzung

  • Spüren Sie vermehrt den Zwang, sich in Ihrem Beruf ständig beweisen zu müssen und idealisieren Sie diesen Zwang so massiv, dass alles andere "auf der Strecke" bleibt?
  • Bemerken Sie – wenn sie ehrlich zu sich sind – dass Sie die privaten Tätigkeiten oder Beziehungen vernachlässigen, die früher wichtig für Sie waren? Gleichzeitig machen Sie sich vor, dass diese "gar nicht so wichtig" für Sie sind?
  • Fühlen Sie sich vermehrt als "Getriebener" und weniger als "Chef" Ihres eigenen Lebens?
  • Tun Sie nach außen hin so, als ob privat oder beruflich "alles in Ordnung" sei, aber "in einer stillen Stunde" gestehen Sie sich ein, dass dem nicht so ist?

---> Sie sind bereits mitten in der Spirale für Erschöpfung und sollten sich einem psychologischen Check unterziehen.

  • Merken Sie, dass Ihre Aufmerksamkeit, Konzentration und Leistungsfähigkeit nachlässt und es Ihnen merklich schwerer fällt, Energie und Interesse aufzubringen?
  • Ihnen nahestehende Menschen zeigen sich besorgt darüber, Sie können es aber nur mehr als Kritik auffassen.
  • Die Kommunikation mit Mitarbeitern oder dem Partner/der Partnerin wird auf das Notwendigste reduziert. Sie fühlen sich bedrängt und haben das Gefühl, nur mehr zu funktionieren. Ihr Beziehungsleben leidet.

---> Sie befinden sich jetzt in Stadium 9 von 12 der Burnout-Spirale und ein Aufenthalt im Larimar mit gutem und gesunden Schlaf könnte durchaus klärend für Sie sein.

  • Sie versuchen, die innere Leere mit Ersatzbefriedigungen zu verdrängen, wissen aber ganz genau, dass dies nicht die Lösung für Sie sein kann.
  • Ihnen ist die gewohnte Fähigkeit, Veränderungen zu sehen, verloren gegangen. Hoffnungslosigkeit und Perspektivenlosigkeit im beruflichen und privaten Bereich macht sich breit. Sie werden entweder lethargisch oder nervös übererregt oder bekommen Wutanfälle bei Nichtigkeiten.

---> In diesem Stadium sind Sie nahe am psychischen Zusammenbruch. Da Ihre körperliche und geistige Gesundheit bereits massiv gefährdet ist, raten wir Ihnen zu umgehender professioneller Hilfe.


Medical Wellness in Österreich

Im Gesundheitshotel Larimar in Stegersbach bieten wir Ihnen ein- oder mehrwöchige Burnout-Kuren sowie Coachings mit dem Psychologen Dr. Günter Ifkovits. Lassen Sie sich von unserem Spa-Team beraten! Tel.: (+43 (0)3326 55100-930)

Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Urlaubsanfrage oder buchen Sie bequem gleich online! Gerne informieren wir Sie auf Wunsch laufend über Neuigkeiten zum Thema per Newsletter.

Vollbild