Ayurveda-Massage

Ein Tag im Ayurveda-Urlaub

Aktuelles und Newsaus dem Larimar

Wonach sehnen Sie sich?

Ein Tag im Ayurveda-Urlaub


Veröffentlicht: 20. Dezember 2022

Ein Ayurveda-Urlaub kann Ihre gesamte Konstitution mit Hilfe der jahrtausendealten Naturheil- und Erfahrungsmedizin stärken und zeitgleich Körper, Geist und Seele in Einklang bringen.

Seit mehr als 5.000 Jahren wird die altbewährte Erfahrungsmedizin, die frei als „Wissen vom Leben“ übersetzt werden kann, in Indien, Nepal und Sri Lanka praktiziert. Das Larimar-Ayurveda-Team mit langjähriger Erfahrung stellt sich ganz auf Sie und Ihre Bedürfnisse und Wünsche ein und verhilft Ihnen mit zahlreichen Angeboten zu einem harmonischen Gleichgewicht, Gesundheit und mehr Lebensfreude.

Wie ein möglicher Tag im Larimar während Ihrer Ayurveda-Kur aussehen kann erfahren Sie hier.

Larimar-Ayurveda-Team im Südburgenland
Ayurveda mit indischen Experten im Larimar

Ayurveda-Behandlungen, authentische Küche und exklusiver Wellnessgenuss

Die Möglichkeiten der Tagesgestaltung sind breitgefächert.
  • Ihr Ayurveda-Tag beginnt mit einer entspannenden Runde Yoga zusammen mit den ayurvedischen Yogis (von 7:30 Uhr bis 8:30 Uhr)
  • Anschließend folgt ein köstliches ayurvedisches Frühstück in der Luftstube (z.B. Indischer Grießbrei, gegrillte Banane und Masala Chai)
  • Danach kann die Ruhe in einen der 8 Ruheräume genossen werden
  • Die  Wärme des 36 Grad warmen Thermal-Außenbecken tut besonders in den kalten Monaten besonders gut
  • Mittags werden Sie mit einem ayurvedischen Essen verwöhnt (z.B. mit würzig-scharfer Buttermilch, Ghee Reis, Kohlrabi Dahl, Gurken-Olan)
  • Nach dem Essen aoll geruht werden – lassen Sie im Kristallraum die Seele baumeln
  • Eine oder zwei ayurvedische Behandlungen, durchgeführt von indischen Top-Therapeuten, am Nachmittag darf nicht fehlen. Eine Abhyanga (Kräuterölmassage) umhüllt Ihren Körper mit herrlich duftenden warmen Ölen und beruhigt gleichzeitig Ihr Nervensystem
  • nach einer Behandlung braucht Ihr Körper Ruhe. 20-30 Minuten völlige Entspannung finden Sie in einem Ruheraum Ihrer Wahl. Hier können die ätherischen Öle auf Ihrer Haut gut einziehen. Das besondere Öl entzieht Ihrem Körper “Gift” sowie Schlackstoffe.
Ayurveda mit indischen Spezialisten
  • Danach sollten Sie tiefe Atemzüge in der Dampfsauna nehmen und Ihrer Haut und Ihrem Immunsystem Gutes tun.
  • Eine warme Dusche darf nach dem Sauna-Gang nicht fehlen
  • Stärken Sie Ihre Gesundheit in der Infrarotsauna mit Lichtbad – dies tut Ihnen nach einer ganzheitlichen Behandlung ebenfalls gut. Zum puren Genusserlebnis wird der Saunabesuch, wenn man sich ausreichend Zeit dafür nimmt.
  • Erholsame Pausen kann man z.B. zwischen den Saunagängen in Ruheräumen genießen. Eingekuschelt auf luxuriösen Einzel- oder Partnerliegen, auf Wasserbetten oder einfach im Thermal-Massagebecken an der frischen Luft kann man einfach relaxen.
  • Danach können Sie eine weitere Behandlung genießen, oder den Wellness- & Thermalbereich gänzlich ausnutzen
  • Stimmen Sie sich langsam auf das leckere ayurvedische Abendessen ein. (z.B. Ayurvedische Spinatsuppe, Samosas, Dattelbällchen)
  • Genießen Sie die Zeit im Meerwasserpool mit 0,9% Salzgehalt und bereiten Sie Ihren Körper auf gesunden Schlaf vor.

Jetzt Urlaub buchen

im Hotel Larimar

 

 

Yoga am Koiteich im Hotel Larimar