Regionales Rindfleisch vom Limousin Alm-Rind

Aktuelles und Newsaus dem Larimar

Wonach sehnen Sie sich?

Larimar Gourmet-Vitalküche: regionales Rindfleisch vom Limousin Almrind


Veröffentlicht: 18. April 2023

Regional, saisonal und in bester Bio-Qualität! So lautet das Motto in der Larimar Gourmet-Vitalküche, die bereits seit dem Jahr 2007 mit der Grünen Haube für besonders energie- und vitalstoffreiche Speisen ausgezeichnet wurde.

Zahlreiche kleine regionale Bio-Landwirte und Betriebe beliefern das Larimar mit besten Lebensmitteln aus der Region. So auch die Familie Haberl aus Sallegg bei Birkfeld in der nahegelegenen Steiermark.

Limousin Almrind der Familie Haberl

Landwirt mit Leib und Seele ist der Steirer Franz Haberl aus Birkfeld. Er und seine Frau Johanna Haberl sowie sein Sohn Valentin Haberl haben sich der Limousinzucht verschrieben. Das Limousin-Rind stammt ursprünglich aus der ihr namensgebenden Region Limousin in Frankreich. Als robustes, an rauere Witterungsbedingungen angepasstes Rind mit einer zarten Fleischfaser, liefert es eine hervorragende Fleischqualität durch geschmackvolle Fetteinlagerung zwischen den Muskeln.

Die Familie Haberl erhielt für den neu errichteten Mutterkuhstall in Rundholzbauweise sogar den Tierschutzpreis des Landes Steiermark. Bereits der alte Tretmiststall war zur Zeit seiner Errichtung vor 25 Jahren eine bauliche Revolution, der seine Dienste hervorragend erfüllte. Um mehr Platz für die Rinder zu schaffen und das Tierwohl, als auch die Arbeitswirtschaftlichkeit noch weiter zu verbessern, wurde der Stall 2021 neu erbaut. Der neue Liegeboxenlaufstall bietet seither viel Platz für die Rinder und Kälber und erfüllt alle Anforderungen eines modernen Rinderstalls.

Perfekter Fleischgenuss in bester Bio-Qualität

Das qualitativ hochwertige Bio-Fleisch vom Limousin-Rind der Familie Haberl genießen Larimar-Gäste u.a. beim exquisiten 6-gängigen Gourmet-Abendmenü. Täglich zaubert das Larimar-Küchenteam rund um Küchenchef Joszef Kurucz unvergesslich-köstliche Gourmetgerichte auf den Teller. Je ein Fisch-, Fleisch- und veganes Menü betören die Geschmacksnerven. Das stilvolle Larimar-Restaurant bietet das perfekte Ambiente für ein genussvolles Abendessen.

Weitere Informationen zum Limousin Almrind:
Limousinzuchtbetrieb Valentin Haberl
Sallegg 7, 8172 Heilbrunn
E-Mail: valentin-haberl@gmx.at

Larimar-Restaurant-Kulinarik

Jetzt Urlaub buchen

im Hotel Larimar

 

 

Bedürfnis-

Kompass

 

 

deko_kompass_190121