Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung stimmen Sie der Verwendung automatisch zu.
Ok Informationen & Deaktivierung

Weiter

Heiße Wochen im Larimar

Responsive DE > Sauna-Aufguss-Erlebnisse im Larimar

Saunaerlebnisse im Wellness- und Gesundheitshotel Larimar

Saunaaufguss-Erlebnisse in der Panoramasauna

Gesundheit und Wohlbefinden stehen im Hotel & Spa Larimar in Stegersbach an oberster Stelle. Für die kalten Winterwochen sorgen die Larimar-Saunameister für exklusive Sauna-Erlebnisse im neuen Sauna- und Panoramabereich.

Exklusive Bade-, Sauna- und Ruheangebote lassen im Vier-Sterne-Superior-Hotel & Spa Larimar in Stegersbach den Alltag vergessen und zu neuer Gesundheit finden. Mit dem neu erweiterten Sauna- und Panoramabereich und der hoteleigenen Larimar-Therme bietet das Larimar eines der umfassendsten Hotel-Wellnessangebote österreichweit.

Neben dem besonderen Angebot in der Larimar-Saunawelt, genießen Larimar-Gäste den Luxus der Larimar-Therme. Diese bietet drei Thermalbecken, ein Meerwasserpool, ein Süßwasser-Schwimmbecken und die Kaltwassergrotte. Insgesamt sieben Saunen, darunter eine Panoramasauna mit herrlichem Ausblick, acht Ruhebereiche und Flüsterruheräume und über 200 Wellnessliegen im Innenbereich laden zum Abschalten und Regenerieren ein.

Im Kristall-Energie-Raum tragen über 30.000 Kristalle aus dem Himalaya Massiv zur Entspannung und Regeneration bei. Ideal ist die Kombination von Thermalbaden im gesundheitsfördernden Wasser der 4.500 m2 großen Larimar-Therme und Entspannung in der Saunawelt mit besonders heilsamen Ayurveda-Behandlungen bei den indischen Ayurveda-Spezialisten im Larimar Spa. Darüber hinaus können sich Gäste im Larimar exquisiten kulinarischen Genüssen aus der Grüne-Haube-Küche hingeben.

Sie möchten das außergewöhnliche Sauna-Erlebnis im Hotel Larimar hautnah erfahren? Dann senden Sie Ihre unverbindliche Anfrage an das Larimar-Team in Stegersbach im Burgenland oder buchen Sie bequem gleich online! Gerne informieren wir Sie auf Wunsch laufend über Neuigkeiten aus dem Larimar per Newsletter.

Vollbild