Cocos Curry Suppe

Rezept vom Larimar Küchenchef

Aktuelles und Newsaus dem Larimar

Wonach sehnen Sie sich?

Rezept vom Larimar Küchenchef


Veröffentlicht: 8. Mai 2014

Kokos-Currysüppchen mit Garnele

Zutaten für 4 Personen:

  • 200 ml Kokosmilch
  • 100 ml Schlagobers
  • 1/16 l Weißwein
  • 4 Stk. Schalotten
  • 1 l Gemüsefond
  • Wacholderbeeren
  • Salz, Pfeffer
  • Currypulver
  • Etwas frischen Ingwer
  • 4 Stück Black Tiger-Garnelen
  • 1 Bund Petersilie

 Zubereitung:

Etwas Butter in einem Topf erhitzen, die würfelig geschnittenen Schalotten anschwitzen, mit Currypulver stauben, abermals kurz anschwitzen, mit Weißwein ablöschen und mit Fond übergießen. Nun Lorbeerblatt, Wacholderbeeren, Kokosmilch und Schlagobers beigeben und auf kleiner Flamme 10 Minuten köcheln. Masse mit einem Stabmixer pürieren, abschmecken und bei Bedarf mit Maismehl binden. Letztlich Garnele mit etwas Salz, Knoblauch, gehackter Petersilie, Zitronensaft und Olivenöl würzen, in der Pfanne glasig anbraten und mit frittierter Petersilie servieren.

Jetzt Urlaub buchen im
Hotel Larimar

Bedürfnis-
Kompass

deko_kompass_190121
  • Jetzt anfragen
  • Rückruf­service
  • Bedürfnis­kompass
  • Gutscheine & Produkte
  • 0 Wunsch­liste

Sidebar 1