Larimar erleben
Ihr Bedürfnis

Wellnessluxus in der
      Therme

Wonach sehnen Sie sich?

Thermenurlaub im Südburgenland

Entspannen in der hotel­eigenen Therme

Das einzigartige Spa & Thermen-Hotel Larimar in Stegersbach lädt Sie ein, in unvergleichlicher Geborgenheits-Atmosphäre zu genießen und zu entspannen.

Inmitten sanfter Natur in der Thermenregion Südburgenland entspannen Sie auf 6.500 m² in der exquisiten Larimar Wellness- und Spalandschaft einer der schönsten Wellnesshotels Österreich. Die lichtdurchflutete Therme des Gesundheits- und Wohlfühlparadieses Larimar lässt die Herzen von Ruhesuchenden höher schlagen. Gespeist mit kostbarem Thermalwasser aus den Tiefen der Erde des Burgenlands. Ihr Paradies zum Erholen und Genießen empfängt Sie mit gesundheitsförderndem Thermalwasser und basischem Meerwasser sowie angenehm temperierten Süßwasser in acht verschiedenen Innen- und Außenpools. Tauchen Sie in Ihre bevorzugten Becken ein und verweilen Sie so lange Sie möchten.

Wellness in Wohlfühl­architektur

Die harmonische, naturverbundene Architektur, die das Hotel Larimar auszeichnet, lebt in der Thermenlandschaft fort. Naturbelassenes Holz, weiche Formen und elegantes Design vereinen sich zu einer unvergleichlichen Atmosphäre der Geborgenheit und Ruhe. Tanken Sie Lebensenergie und schöpfen Sie neue Kraft für den Alltag, in der Larimar Therme in Stegersbach:

  • 6.500 m² große Thermen-, Wasser- und Saunawelt
  • 8 Pools mit Thermalwasser, basischem Meerwasser und Süßwasser
  • 7 Saunen im Sauna- und Panoramabereich
  • ein einzigartiger Kristall-Energie-Raum
  • viele luxuriöse Ruhebereiche
  • rund 250 Ruheliegen im Innenbereich
  • rund 220 Sonnenliegen im Außenbereich

8 Pools für Entspannung und Wohlfühl-Erlebnisse

Genießen Sie das heilsame Thermalwasser in der Larimar-Therme in Stegersbach. In der Thermen-, Wasser- und Saunawelt erwarten Sie 3 Thermalwasserpools, 2 basische Meerwasserpools sowie 3 Süßwasserpools.

Massagedüsen und Wassersprudelbänke lockern sanft Ihre Muskulatur und befreien Sie vom Alltagsstress. Abgerundet wird Ihr Erholungserlebnis im Thermenurlaub mit Wasserfontänen und entspannender Unterwassermusik. Schweben Sie in einem der schönsten Wellnesshotels in Österreich im warmen Wasser und lassen Sie sich in ungeahnte Sphären des Wohlbehagens entführen.

  1. Thermal-Innenbecken mit Massagedüsen, Bodensprudel und Unterwassermusik (ca. 36°C) 
  2. Thermal-Außenbecken mit Massagedüsen, Wassersprudelbank, Massagestrecke, Wasserfontänen, Bodensprudel und Unterwassermusik (ca. 36°C) 
  3. NEU: Meerwasser-Außenpool mit basischem Meerwasser, 0,9 % Salzgehalt, Sprudelbank und Gegenstromanlage (ca. 30 °C)
  4. NEU: 20 m Infinity-Sportpool mit Süßwasser, Sprudelbucht zum Relaxen (ca. 28 °C)
  5. NEU: 10 m Nackt-Schwimmbecken im neuen Sauna-Panoramahof (ca. 28 °C)
  6. Thermal-Massagebecken im Saunafreihof (ca. 36°C)
  7. Meerwasserpool in der Saunawelt mit basischem Meerwasser, physiologischem Heilwasser, 0,9% Salzgehalt (ca. 36°C) 
  8. Kaltwassergrotte in der Saunawelt (ca. 20°C) 

Thermalwasser-Qualität in Stegersbach

Mineralisches Thermalwasser: Heilkraft für Ihr Wohlbefinden aus dem Erdinneren

Als besonderes Geschenk der Natur gelangt das wertvolle mineralische Thermalwasser der Therme Stegersbach aus bis zu 1.200 Metern Tiefe an die Erdoberfläche und fließt in die Becken der Larimar Therme. Schon vor Jahrtausenden sammelte es sich in den Tiefen der Erde und unterstützt heute mit seiner Heilkraft Ihre Gesundheit, Ihre Schönheit und Ihr gesamtes Wohlbefinden in einem der schönsten Wellnesshotels in Österreich. Unter Berücksichtigung der Bestimmungen des burgenländischen Heilvorkommen- und Kurortgesetztes handelt es sich bei der Larimar-Thermalquelle in Stegersbach „Thermal II“  um Natrium-Hydrogencarbonat-Mineral-Thermalquelle (Th II).

Wirkung des Thermalwassers

Anwendungsbereiche / Kur-Indikationen des mineralischen Thermalwassers:
  • Chronisch-entzündliche und degenerative Erkrankungen des Bewegungs- und Stützapparates (Gelenke, Wirbelsäule, Muskulatur)
  • Posttraumatische Schäden am Bewegungsapparat
  • Lähmungen verschiedener Genese
  • Neurovegetative Regulationsstörungen
  • Funktionelle Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Neuralgien
  • Altersbeschwerden
Weitere Kur-Indikationen aufgrund zusätzlicher Behandlungsangebote:
  • Erschöpfungsdepression (Psychovegetatives Syndrom, Burn Out)
  • Angststörungen
  • Tinnitus
Wassertemperaturen in den Becken der Larimar-Therme Burgenland:
  • Thermal Innen- und Außenbecken ca. 36 °C
  • NEU: Meerwasser-Außenpool mit 0,9 % Salzgehalt ca. 30 °C
  • NEU: Infinity-Sportpool ca. 28 °C
  • NEU: Nackt-Schwimmbecken im Sauna-Panoramahof ca. 28 °C
  • Thermal-Massagebecken im Saunafreihof ca. 36 °C
  • Meerwasserpool mit 0,9% Salzgehalt in der Saunawelt ca. 36 °C
  • Sauna-Kaltwassergrotte ca. 20 °C

Basisches Meerwasser

Das Wasser in den Larimar Meerwasserpools lässt nicht nur Urlaubsfeeling wie am Meer aufkommen,
sondern fördert auch die Gesundheit.

Durch seinen PH-Wert von über 8 ist das Wasser in den Meerwasserbecken basisch und löst dadurch einen osmotischen Prozess aus. Es wirkt besonders entschlackend auf den Körper. Vor allem auch auf Haut und Haare hat das basische Meerwasser einen positiven Einfluss.

Ihr Larimar-Entspannungsparadies: 8 Ruhebereiche für eine erholte Zeit

Ein Paradies aus Ruhebereichen eröffnet Ihnen in der Larimar Thermen-, Wasser- und Saunawelt einzigartige Möglichkeiten zum Regenerieren. Freuen Sie sich auf Genussliegen und kuschelige Partner-Liegen, komfortable Wasserbetten, Kuschelnester und Kuschelkojen. Viel Licht und Wärme sorgt in den Flüsterruheräumen für ein angenehmes Wohlfühlambiente zum Träumen und Entspannen.
  • Ruheparadies auf zwei Ebenen, mit bequemen Genussliegen und Partner-Liegen in der Larimar Therme
  • Flüsterruheraum Morgensonne mit Kuschelkojen
  • Flüsterruheraum Abendsonne mit Kuschelnestern und Wasserbetten
  • Kristall-Energie-Raum mit Wasserbetten und Bergkristallstufe aus dem Himalaya
  • Panorama-Ruheraum mit Einzel- und Partnerkuschelliegen und vorgelagerter Sonnenterrasse in der Saunawelt
  • Nackt-Ruheraum in der Saunawelt
  • Kommunikationszonen mit Teebars in der Thermen- und Saunawelt
  • NEU: Ruheraum "Gartenblick" in der Saunawelt
  • NEU:Textilfreie Panoramaterrasse für "Ausblicke ohne Einblicke" in der Larimar-Saunawelt

Auch das 8.000 m² großes Larimar-Gartenparadies mit neuem Koiteich, Aktivparcours, kleinem Sandstrand, Kneippstrecke, Kräutergarten, Obst-Naschgarten, mediterranen Brunnen aus Südfrankreich bietet viele Nischen und Rückzugsmöglichkeiten für Ruhe und Erholung.

Filter zurücksetzen

Sanfte Wärme mit Frische-Kick

In der Larimar Saunawelt genießen Sie gesunde und wohltuende Wärme in sieben verschiedenen Saunen, die Sie nach Belieben kombinieren können. Für einen optimalen Gesundheitseffekt runden Sie Ihren Saunabesuch mit einer anschließenden Abkühlung ab. Tauchen Sie in die Kaltwassergrotte ein oder nutzen Sie den Eisbrunnen im Kneipp-Eis-Raum mit Eiskristallen und Kneipp-Fußbecken für ein prickelndes Erlebnis. Unter den Erlebnisduschen in Schneckenform verspüren Sie Wasser in allen Variationen.

Collarium

Das Solarium im Larimar

Im Wellness- und Gesundheitshotel Larimar steht Ihnen die neueste Innovation des Solariums zur Verfügung: Das Collarium® sorgt mit speziellen Collagen-Röhren für seidenglatte Haut und einen attraktiven Teint.

Collagene, halten die Haut elastisch, glatt und straff. Sie beeinflussen maßgeblich die Beschaffenheit des Bindegewebes und somit das collagene Netzwerk. Als weltweit einziges Gerät, welches sich dem Nutzer individuell anpassen kann, regt das Collarium die Collagenproduktion im Körper an. Dies wirkt sich positiv auf das Hautbild aus. Linien und Fältchen können gemildert werden. Vor allem aber, wird das collagene Netzwerk, zu dem auch Sehnen, Bänder und Gelenkkapseln zählen, gestärkt, die Verletzungsgefahr gesenkt und Trainingserfolge optimiert. Gleichzeitig wird die Produktion des lebensnotwendigen Vitamin D angeregt und dadurch das Immunsystem gestärkt - für mehr Gesundheit, Vitalität und Mobilität.

  • Jetzt anfragen
  • Rückruf­service
  • Larimar erleben
  • Bedürfnis­kompass
  • 0 Wunsch­liste

Sidebar 1